CNC-Biegen

Zum Verformen setzen wir CNC- und konventionelle Biegepressen bis 120 t Druckleistung und maximal 3 m Länge ein. Hier werden durch spezielle Winkelmesssensoren Winkel-Genauigkeiten bis zu 0,1 ° erreicht. Mit bis zu 5 gleichzeitig angesteuerten Achsen können die anspruchvollsten Biegeaufgaben gemeistert werden.

Eine Vielzahl von Standardwerkzeugen erlaubt die Realisierung der meisten Biegeaufgaben. Tiefe Biegungen werden mit Brückenwerkzeugen durchgeführt, kleine Z-Biegungen mit selbstgefertigten Komplettbiegern und Umbördelungen mit entsprechenden Bördelwerkzeugen. Durch die Segmentierung der Biegeoberteile ist jede gewünschte Biegelänge unter 3 m möglich. Diese Maschinen können auch mit besonderen Zusatzwerkzeugen zum Stanzen von langem Flachmaterial genutzt werden.

Sogar abdruckfreies Biegen ist durch den Einsatz von Kunststoffunterteilen möglich und erspart dadurch aufwändiges Nacharbeiten z. B. gebürsteter Oberflächen.

Rundgang Biegeabteilung Rundgang Biegeabteilung

Demo-Video TruBend ansehen
Demo-Video TruBend ansehen

Demo-Video TruBend